Archiv « „Roter Baum“ e.V. Zwickau

Archiv für Juli 2012

Cannabiskultour bei der Vokü

Die Volxküche findet in dieser Woche am Schwanenteich statt
Es gibt Infos über das Potential von Hanf als Rohstoff, Medizin und Genussmittel

Diesen Donnerstag, den 26. Juli, werden wir zur Volxküche Burger braten und über »Grünes im Grünen« reden. Los geht’s ab etwa 18:30 Uhr am Schwanenteich auf der großen Wiese; bei den Schachbrettern. Das ganze findet im Rahmen der »Cannabiskultour« statt!
Die »Cannabiskultour« ist der Versuch, zwischen Global Marijuana March und Hanfparade (5. Mai bis 11. August 2012) einhundert Veranstaltungen zum Thema Hanf in einhundert Orten Deutschlands zu organisieren, durchzuführen und zu dokumentieren.
In Deutschland leben mehr als 17 Millionen Menschen, die bereits Erfahrungen mit Cannabis gesammelt haben. Mindestens drei Millionen Deutsche griffen im vergangenen Jahr zu Joint & Co. – Konsumenten der jahrtausendealten Genussmittels findet man in allen Schichten, Altersgruppen, Berufen, Regionen.
Dennoch erwecken Politik und Medien meist den Eindruck, Hanffreunde seien eine Randerscheinung, durchweg träge, behandlungsbedürftig, süchtig… Die »Cannabiskultour« will das ändern! Sie macht Hanfkultur sichtbar und wirbt für die Legalisierung.

Störfaktor Festival 4

Ehemaliges Punk- und Skintreffen in diesem Jahr auf dem Flugplatz
Sechzehn Bands lassen es am 13. und 14. Juli krachen | Zelten ist erwünscht

Was vor drei Jahren als Punk- & Skintreffen begann, hat sich inzwischen zu einem zweitägigen »Störfaktor Festival« gemausert und ist eine feste Größe im Kalender der regionalen Punkszene geworden. Am bewährten Grundprinzip hat sich jedoch nichts geändert: der Spaß steht wie immer im Vordergrund und der Besuch bleibt günstig für euch! Die Veranstaltung geht in diesem Jahr am Flugplatz mit insgesamt sechzehn Bands über die Bühne: FRONTEX (Limburg), ABRISS WEST (Plauen), UNDENKBAR (Chemnitz), NOTSTUFE (Schmölln), ÜBERDOSIS NICHTS (Auterwitz), TOTALVERDUMMUNG (Hartenstein), WILDWUCHS (Plauen), TAKE SHIT (Stuttgart), HARD CHARGER (New Brunswick/Canada), BRUCH (Dresden), STRAY WOLFS (Tel Aviv/Israel), TELEKOMA (Frankfurt/Oder), PRO-KONTRA (Dresden), THERAPIE ZWECKLOS (Brand Erbisdorf), KLARTEXT (Eberswalde) und REISEGRUPPE MORGENTHAU (Falkensee)! Für Verpflegung ist am 16. Juli übrigens auch gesorgt. Punks und Skins sind herzlichst Willkommen! Bitte kommt so zahlreich wie jedes Jahr! Mehr Infos unter: schockeffektrecords.blogspot.de!